Anwälte für Arbeitsrecht und Mitarbeiter

Anwälte & Mitarbeiter

Die Kündigungsschutzanwälte Seume & Kollegen in Bürogemeinschaft helfen Ihnen gerne insbesondere bei den Themen Kündigung und Aufhebungsvertrag. Sie können Termine mit uns an den Standorten Hamburg-Barmbek, Hamburg-Ottensen (Altona) und Hamburg-Wilhelmsburg vereinbaren.

Fachanwalt für Arbeitsrecht Seume in Hamburg

Rechtsanwalt Seume
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Ingmar Gerd Seume wurde 1982 in der Hansestadt Stade geboren. Er ist seit 2007 examiniert und als Jurist in Hamburg tätig. Er befasst sich insbesondere mit dem Arbeitsrecht und hat den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung für Arbeitsrecht bereits 2013 erfolgreich abgelegt. Rechtsanwalt Seume wurde der Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht von der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer verliehen.

Im Rahmen seiner arbeitsrechtlichen Tätigkeit hat Rechtsanwalt Seume vielfältige Erfahrung bei der Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern und Betriebsräten sammeln können.

Herr Rechtsanwalt Seume ist Mitglied in der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer, dem Deutschen Anwaltsverein und der Deutsch-Iranischen-Juristenvereinigung. In seiner Freizeit reist Herr Seume gerne und geht gerne ins Kino.

  • Fachanwaltstitel für Arbeitsrecht
  • langjährige Berufserfahrung
  • Schulungen für Gewerkschaftssekretäre und Betriebsräte
Rechtsanwalt Napp in Hamburg-Wilhelmsburg

Rechtsanwalt Napp
in Bürogemeinschaft (am Standort Wilhelmsburg)

Rechtsanwalt Detlev Napp wurde 1955 in Hamburg geboren. Er ist bereits seit über 30 Jahren als Anwalt in Hamburg tätig. Sein erstes Anwaltsbüro hatte er im Jahre 1990 in Hamburg-Wilhelmsburg eröffnet. Auch heute noch arbeitet er vom Büro in der Kirchdorfer Straße in Wilhelmsburg aus in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Seume.

Seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit konnte er vielfältige Erfahrungen im Arbeitsrecht sowie in anderen Rechtsgebieten sammeln. Sein großer Erfahrungsschatz ist gerade bei gerichtlichen Verfahren sehr wertvoll für Mandanten. Er berät Mandanten auch in Rechtsgebieten, die oftmals Schnittmengen zum Arbeitsrecht haben, wie dem Strafrecht im Falle von fristlosen Kündigungen.

In seiner Freizeit spielt Herr Napp leidenschaftlich gerne Klavier und Gitarre und ist zudem Tischtennisspieler.

  • Über 30 Jahre Berufserfahrung als Rechtsanwalt
  • Umfassende Kenntnisse auch auf anderen Rechtsgebieten: Zivilrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht

Rechtsanwältin Dr. Waladan in Hamburg-Barmbek

Rechtsanwältin Dr. Waladan
in Bürogemeinschaft (am Standort Barmbek)

Rechtsanwältin Dr. Marjam Waladan, Jahrgang 1983, befindet sich bereits seit dem Jahre 2015 in Bürogemeinschaft mit Herrn Rechtsanwalt Seume. Frau Dr. Waladan hat an der Universität Hamburg studiert und war unter anderem an der Helmut-Schmidt-Universität (Universität der Bundeswehr) tätig.

Ihre Doktorarbeit (Promotion) an der Universität Hamburg hat sie im Jahre 2013 erfolgreich abgeschlossen und trägt seitdem den Titel „Dr. iur.“.

Bereits seit dem Jahre 2011 ist Frau Dr. Waladan als Anwältin in Hamburg tätig. Die kündigungsschutzrechtlichen Erfahrungen von Frau Dr. Waladan vor dem Arbeitsgericht Hamburg reichen bis ins Jahr 2011 zurück.

Frau Dr. Waladan ist zudem auch Fachanwältin für Familienrecht.

In Ihrer Freizeit kocht und tanzt Frau Dr. Waladan gerne.

  • Promovierte Volljuristin
  • langjährige Berufserfahrung
  • Fachanwältin für Familienrecht

Unsere Mitarbeiterinnen


Juristische Mitarbeiterin Frau Pia Sophie Bathke

Pia Sophie Bathke

Juristische Mitarbeiterin

Frau Pia Sophie Bathke hat ihr Studium der Rechtswissenschaft im Jahre 2017 an der Universität Hamburg begonnen.

Als juristische Mitarbeiterin unterstützt sie die Anwälte insbesondere durch umfangreiche Recherche und Sichtung der aktuellen Rechtsprechung.

Das Sekretariats wird von Frau Elif Qassem geleitet

Elif Qassem

Sekretariat

Frau Elif Qassem leitet das Sekretariat und unterstützt die Anwälte tatkräftig in organisatorischen Angelegenheiten.

Frau Qassem beherrscht auch die türikische Sprache sowie die deutsche Gebärdensprache.